HOME

Stand: 17.06.2017

Berthold Gunreben - Tuba

Martin Weber

Berthold Gunreben ist kaufmännischer Angestellter und wohnt in Nürnberg.

Berthold Gunreben begann im Jahr 1982 im Musikverein Hallstadt mit dem Instrument Tuba. Den Unterricht bekam er von Anfang an bei dem damaligen Bamberger Symphoniker Georg Ratajczak. Die erste wichtige Station seiner musikalischen Laufbahn war 1984 das Bayerische Landesjugendorchester.  Im Frühjahr 1985 erreichte er "erste Leistungsstufe, zweiter Preis" beim Bundeswettbewerb Jugend Musiziert in der Kategorie Tuba mit Klavierbegleitung. Die Bundeswehrzeit verbrachte er im Heeres Musik Korps IV in Regensburg. 1995 bekam er einen Förderpreis beim deutschen Hochschulwettbewerb der Musikhochschulen im Fach Tuba. Seit 1995 ist er außerdem Mitglied des Landesblasorchester Baden Württemberg

Mail an Berthold Gunreben: b.gunreben@ensemble-couleur.de